Festliche Eröffnung der Fotoaustellung im Kalletaler Rathaus

v.l. Hans-Eckhard Buschmeier (BUND Lemgo), Thomas Schubert (FotoAG), Bürgermeister Mario Hecker (Kalletal), Marc Goedecke (FotoAG)

v.l. Hans-Eckhard Buschmeier (BUND Lemgo), Thomas Schubert (FotoAG), Bürgermeister Mario Hecker (Kalletal), Marc Goedecke (FotoAG)

Zur Ausstellungseröffnung am Donnerstag, dem 8. Sep. 2016, war das Rathaus in Hohenhausen fast überfüllt. Ca. dreißig interessierte Bürgerinnen und Bürger ließen es sich nicht nehmen, den Ansprachen von Bürgermeister Mario Hecker und Marc Goedecke von der FotoAG zu lauschen, um sich anschließend mit den anwesenden Fotografen auf einen Rundgang durch die Ausstellung zu begeben.
Die Ausstellung kann bis Weihnachten 2016 im Rathaus der Gemeinde Kalletal in Hohenhausen zu den üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Infos / Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Festliche Eröffnung der Fotoaustellung im Kalletaler Rathaus

Sommerzeit und Wildbienen – unser Wildbienen-Projekt 2014 ff.

Liebe Leser,
kennen Sie schon unser Wildbienenprojekt? Seit 2014 versuchen wir, Wildbienen in Lippe zu entdecken und im Foto festzuhalten. Gerade jetzt im Sommer lassen sich an den heißen Tagen Wildbienen, Hummeln und die verschiedenen Wespenarten wieder gut beobachten. Warum eigentlich Wildbienen? Die geben keinen Honig und nehmen dem Imker Nektar und Pollen …
Ganz falsch! Wildbienen erbringen u.a. eine ungeheure Leistung in der Erhaltung der Biodiversität durch Spezialisierung auf bestimmte Pflanzenarten. Unsere mittlerweile stark domestizierten Honigbienen sind nicht effizient genug. Wildbienen erreichen mit der gleichen Zahl von Blütenbesuchen einen doppelt so hohen Fruchtansatz wie Honigbienen.
Das Artensterben der Wildbienen bedroht die Erträge in der Landwirtschaft insbesonders in den Kulturen, die auf Fremdbestäubung angewiesen sind. Daran ist die Landwirtschaft selbst schuld!
Welche Vielfalt dieser unverzichtbaren Insekten wir hier in Lippe noch haben, zeigen unsere Fotos auf der Seite Wildbienenprojekt 2014ff. Oft finden wir diese Insekten nur noch in privaten Gärten, wo eine große Pflanzenvielfalt herrscht, daher können wir uns auch in Lippe nicht in Sicherheit wiegen und ausruhen. Hier einige Beispiele …

Sandbiene

Sandbiene (Fam. Andrenidae)

Maskenbiene

Maskenbiene (Hylaeus hyalinatus)

Wollbiene

Garten-Wollbiene (Anthidium manicatum)

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige Links zum Thema:
www.pflanzenforschung.de
www.bund.net
www.nabu.de
Biologische Station Paderborn-Senne

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Sommerzeit und Wildbienen – unser Wildbienen-Projekt 2014 ff.

Kleine Fotoausstellung der FotoAG im Wald- und Forstmuseum in Heidelbeck

Fotomontage (c) Thomas Schubert

Fotomontage (c) Thomas Schubert

Seit Samstag, dem 9.4.2016, ist im Wald- und Forstmuseum in Heidelbeck eine kleine Ausstellung mit Naturfotos der FotoAG – BUND Lemgo zu sehen.

Öffnungszeiten: Sa. 13 – 18 Uhr, So. 10 – 18 Uhr, Gruppen auf Anfrage

(Die Ausstellung ist beendet!)

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Infos / Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kleine Fotoausstellung der FotoAG im Wald- und Forstmuseum in Heidelbeck

Fotowanderung über den Rafelder Berg zwischen Hohenhausen und Heidelbeck

Die FotoAG auf dem Rahfelder Berg

Die FotoAG auf dem Rahfelder Berg

Am Samstag, dem 2. April 2016, stand bei unserer FotoAG eine Wanderung über den Rahfelder Berg im Kalletal auf dem Programm. Dort sollen in diesem Jahr mehrere WKAs errichtet werden, und wir hatten uns vorgenommen, die Landschaft dort noch einmal ‚in Natura‘ abzulichten.
Geführt von dem Naturführer Gert Weisenseel (im Vordergrund) haben wir uns vom Tiefental in Hohenhausen über den Rafelder Berg in Richtung Heidelbeck aufgemacht. Mit fachlichen Kommentaren zur Landschaft hat uns Gert auf trittsicherer Route geführt, und trotzdem blieb noch genug Zeit,  ein paar Fotos zu schiessen.

Kuppe des Rafelder Berges

Kuppe des Rafelder Berges

rafeld_stein

Markierungsstein auf dem Rafelder Berg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beendet wurde die Tour mit Kaffee und herrlicher Torte im ‚Schloßkrug‘ in Heidelbeck,
bevor uns ein Shuttle-Bus wieder zu Ausgangspunkt zurück brachte.

Dank noch einmal an Gert Weisenseel für die tolle Führung und an den Shuttle-Service vom ‚Schloßkrug‘ in Heidelbeck, außerdem an die Mitwanderer für ihre Geduld. Vielleicht hat der/die eine oder andere ein paar Stellen entdeckt, von denen er/sie sagt: ‚Da fahre ich noch einmal hin!‘

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ostergrüße von der FotoAG!

 

Frohe Ostern

Frohe Ostern 2016!

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ostergrüße von der FotoAG!